logo-e-v-fertig

Die Interessengemeinschaft für Landschaftsschutz Rothenkirchen wurde 2015 gegründet, um sich für  den Erhalt der Kultur- und Naturlandschaft Rothenkirchens einzusetzen.

Wir versuchen das Landschaftsbild unseres Dorfes zu erhalten, indem wir uns gegen eine Industrialisierung unserer Wälder durch den Bau von Windkraftanlagen oder Stromtrassen einsetzen. Dabei verrichten wir vielfältige Aufgabe, hierzu einige Beispiele:

  • Planung und Durchführung von Infoveranstaltungen
  • Mitgliederwerbung
  • Kartierung von naturgeschützten Vögeln
  • Sammeln und Bearbeiten von Argumenten gegen den Bau von Windkraftanlagen vor Ort
  • Austausch mit Behörden
  • Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten
  • Dokumentation planungsrelevanter Einwände

Der IGEL-Vorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Gerd Frauenrieder (1. Vorsitzender)   gfrauenrieder@hotmail.de

Mario Schott (2. Vorsitzender) mario-schott@gmx.de

Bernd Enezeroth (1. Beigeordneter) corinnalesch@web.de

Corinna Lesch (2. Beigeordnete)   corinnalesch@web.de

Hilde Hehr-Willhardt (Schriftführerin)   hilde.hehr-w@web.de

Norbert Heimbrodt (Kassenwart) norbertheimbrodt@web.de